Beaufortain - Schotterflucht

Beaufortain - Gravel escape

Eine ganztägige Schotterexpedition

Gravel, wir sind ein ziemlicher Fan. Jedes Jahr machen wir mindestens 2 Schotterreisen im Bikepacking und Tagesexpeditionen. Nachdem wir Montcenis letzten September entdeckt hatten, war es an der Zeit, unseren wunderschönen Spielplatz in den Alpen weiter zu erkunden. Dafür gibt es nichts Besseres, als von Jérôme, Guide und BE-Bike begleitet zu werden.


Ein Vorgeschmack auf Escape Beaufortain

Das Ziel des Tages war vielfältig und gleichzeitig sehr einfach. Wir werden einander nicht belügen, vor allem das persönliche Vergnügen, das Entdecken, neue Wege, neue Aussichten. Dieser Wunsch, hinter sich zu sehen, ein Abenteuergefühl, das ganz einzigartig auf Schotter ist und die Codes bricht. Aber so viel, um das Nützliche mit dem Angenehmen zu verbinden. Überzeugt, dass der Beaufortain ein unglaublicher Spielplatz für Liebhaber der freien Natur ist, hatten wir bereits Anfang des Jahres online einen 2-Tages-Flucht mit einer Nacht in einer Berghütte in Begleitung von Jérôme Furbeyre veröffentlicht, dessen Wissen über Kies n ist mehr beweisen. Deshalb war das zweite Ziel des Tages natürlich Locationscouting, Fotografieren und Schreiben, um Sie, liebe Leser und Unterstützer der Marke Matchy, zu inspirieren.

Mit 80 km und 2800 Höhenmetern wurde das Programm komprimiert und ermöglicht ein besseres Verständnis des erforderlichen Niveaus, aber auch der möglichen Aufteilung der Flucht. Spoiler sind nicht wirklich unser Ding, und wie der Titel "Geschmack" schon sagt, sollten wir auch welche auf der Hand halten, denn nichts geht über die persönliche Entdeckungsfreude. Was wir sagen können ist, dass es schön ist und überraschend "rollig", was oft die Befürchtung ist, wenn es um Alpenschotter geht. Eingebettet zwischen dem Mont Blanc, der magischen Atmosphäre des Cormet de Roselend und den italienischen Gletschern oszillierten wir den ganzen Tag zwischen 1800 und 2600 m über dem Meeresspiegel, wo die Ruhe und die Landschaften Ihnen eine unvergleichliche Trennung bieten. Die Freude am Radfahren, ohne auf den Durchschnitt zu schauen und ohne die Gefahren der Straße...

Finden Sie unser gesamtes Kiessortiment in unserem Online-Shop oder in unserem Geschäft in Annecy

Denken Sie daran, Ihren Platz zu reservieren

Lassen Sie sich führen! Schotter ist schön, es ist Abenteuer, aber man nimmt einem nicht die Tatsache weg, dass eine gute Strecke selten (wenn überhaupt) ein One-Shot ist. Und da kommen wir ins Spiel. Lassen Sie sich leiten, konzentrieren Sie sich nur auf Ihre Anstrengung und die Freude am Entdecken. Keine Notwendigkeit zu sagen "oh nein, es war links", "verdammt, ich verstehe es nicht und es geht hier nicht wirklich vorbei" ... Einfach die Freude am Fahren genießen können, ohne sich um den Rest kümmern zu müssen. Wenn die Fotos, der Ort und die Idee, zu fahren, ohne sich um den Rest zu kümmern, Sie ansprechen, dann denken Sie daran, Ihren Platz für unsere nächste Flucht vom 27. bis 28. August zu reservieren. Begleitet von Jérôme, dem Sie mit geschlossenen Augen folgen können, beinhaltet die Flucht auch Unterkunft mit Halbpension und Fotoinhalten.

Weitere Kiesartikel

Montcenis / Die Dolomiten / Toskana